Lernrückstände von Kindern und Jugendlichen nach der Corona-Pandemie

19.05.2021

Der Antrag der Linken "Für Sicherheit, Zuversicht und Motivation an den Schulen sorgen" beschäftigt sich mit den Lernrückständen von Kindern und Jugendlichen nach der Corona-Pandemie. Die Regierungsfraktionen von SPD, CDU und Bündnis 90/Grüne führen an, dass Noten für Kinder und Eltern wichtige Rückmeldungen darstellen. Zur Förderung schwächerer Schüler werde es Ferienkurse und Nachhilfe geben.

Sehen Sie hier den Redebeitrag von Gordon Hoffmann zum oben genannten Antrag.

Zusatzinformationen zum Download